Paket downloaden r

Für jedes Thema, das Sie in R behandeln möchten, gibt es wahrscheinlich ein interessantes Paket, das Sie finden können. @ijlyttle ein Paket wie ein Buch ist, ist eine Bibliothek wie eine Bibliothek; Sie verwenden library(), um ein Paket aus der Bibliothek #rsats Ja, das Help(paket = “Babynamen”) auszuchecken, können Ihnen dies mitteilen. Aber lassen Sie uns für die vollständige Suche gehen, wenn Sie das Schlüsselwort “korean” eingeben und auf “Suchen” klicken, erhalten Sie zwei Spalten mit Ergebnissen: Pakete in der linken Seite und Funktionen in der rechten. Bitte beachten Sie, dass die Eingabe von install.packages() ein Zeichenvektor ist und erfordert, dass der Name in Anführungszeichen angegeben wird, während library() entweder Zeichen oder Namen akzeptiert und es Ihnen ermöglicht, den Namen des Pakets ohne Anführungszeichen zu schreiben. ein Objekt, das von available.packages zurückgegeben wird und Pakete auflistet, die in den Repositorys verfügbar sind, oder NULL, das einen internen Aufruf an available.packages ausruft. Sie können die Arten von Analysen erweitern, die Sie anderen Paketen hinzufügen. Eine vollständige Liste der beigesteuerten Pakete ist bei CRAN erhältlich. Unter download.file finden Sie die Verarbeitung von Proxys und andere Optionen zum Überwachen von Dateiübertragungen. Um mehr als ein Paket gleichzeitig zu installieren, schreiben Sie sie einfach als Zeichenvektor im ersten Argument der funktioninstall.packages(): Eine Alternative kann sein, Kategorien von CRAN-Paketen zu durchsuchen, dank der CRAN-Aufgabenansichten.

Das stimmt! CRAN, das offizielle Repository, gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Pakete zu durchsuchen. Die Aufgabenansichten sind im Grunde Themen oder Kategorien, die Pakete basierend auf ihrer Funktionalität gruppieren. die Anzahl der parallelen Prozesse, die für eine parallele Installation von mehr als einem Quellpaket verwendet werden sollen. Werte größer als eins werden unterstützt, wenn der von Sys.getenv(“MAKE”, “make”) angegebene Befehl “Make”, “make”) das Argument -k -j Ncpus akzeptiert. Wenn das Paket C/C++/Fortran-Code enthält, der kompiliert werden muss, müssen Sie unter macOS die `Command-line Tools for Xcode` (siehe `R Installation and Administration Manual`) installiert haben und sie ggf. vom Paket einen Fortran-Compiler verwenden, und diese in Ihrem Pfad haben. R-Pakete werden in erster Linie als Quellpakete verteilt, aber Binärpakete (ein Paket des installierten Pakets) werden ebenfalls unterstützt, und der Typ, der am häufigsten unter Windows und von den CRAN-Builds für macOS verwendet wird. Diese Funktion kann entweder einen der beiden Typen installieren, indem sie entweder eine Datei aus einem Repository oder aus einer lokalen Datei herunterlädt.

R ist eine freie Software-Umgebung für statistisches Rechnen und Grafik. Es kompiliert und läuft auf einer Vielzahl von UNIX-Plattformen, Windows und MacOS. Um R herunterzuladen, wählen Sie bitte Ihren bevorzugten CRAN-Spiegel. Um auf das Geburts-Dataset innerhalb des Babynames-Pakets zuzugreifen, geben Sie einfach ein: Download-Methode, siehe download.file. Nicht verwendet, wenn ein Nicht-NULL-verfügbarer verfügbar angegeben ist. Verzeichnis, in dem heruntergeladene Pakete gespeichert werden sollen. Wie Sie ein Paket installieren können, hängt davon ab, wo es sich befindet. Für öffentlich verfügbare Pakete bedeutet dies also, zu welchem Repository es gehört. Der häufigste Weg ist, das CRAN-Repository zu verwenden, dann benötigen Sie nur den Namen des Pakets und verwenden den Befehl install.packages(“package”).